KATEK stärkt den Bereich Elektromobilität durch Beteiligung an der iOX Mobility GmbH

München, 13. Oktober 2021 – Die KATEK SE hat heute im Rahmen einer Kapitalerhöhung 10% der Anteile an der in Pullach ansässigen iOX Mobility GmbH erworben. Die iOX Mobility GmbH ist ein junges Unternehmen, das radikale Innovationen für Elektromobilität auf dem Wasser entwickelt und realisiert. Zu den Kooperationspartnern des Unternehmens zählen branchenführende Unternehmen der Marine-Industrie und ein führender Hersteller der Automobil-Industrie. Der Launch erster Produkte ist für 2022 geplant. KATEK wird als Teil der Vereinbarung exklusiver Partner für die Elektronik der künftigen Produkte von iOX Mobility GmbH. Das Investment ist Teil der KATEK-Strategie, im Bereich der Elektromobilität eine führende Rolle in der Entwicklung und Produktion der dafür notwendigen High Value-Electronics zu spielen. Analog zu der Entwicklung an Land wird Elektromobilität auch auf dem Wasser in den nächsten Jahren stark wachsen. Die iOX Mobility GmbH wurde 2021 von Torqeedo-Gründer Christoph Ballin und iOX Mobility Geschäftsführer Tobias Hoffritz gegründet. Neben der KATEK SE haben sich die Primepulse SE sowie KATEK-CEO und Co-Founder Rainer Koppitz und Christoph Ballin an der Finanzierungsrunde beteiligt.

Tobias Hoffritz, CEO iOX Mobility GmbH: „Um Mobilität auf dem Wasser in Zukunft nachhaltig und klimaneutral gestalten zu können, bedarf es einer Vielzahl von disruptiven Innovationen. Unser Ziel ist es, alle Geschäftsfelder neu und ganzheitlich zu denken, sowie innovative Ökosysteme zu entwickeln.“

Rainer Koppitz, CEO KATEK SE: „Elektromobilität wird für immer mehr Bereiche relevant. Damit steigt die Nachfrage nach High Value-Electronics-Lösungen. Wir als KATEK Group sind genau darauf spezialisiert und freuen uns auf spannende Projekte mit iOX Mobility.“

 

Bildunterschrift: (v.l.n.r) Tobias Hoffritz, Rainer Koppitz, Christoph Ballin und Julian Plabst nach der Vertragsunterzeichnung

10. Mai 2021

KATEK-Tochter beflex holt in Hamburg erstes Rapid Protoyping-Team an Bord

23. Dezember 2020

KATEK übernimmt die Leesys Gruppe in Leipzig

18. September 2020

KATEK Group meldet starkes Wachstum trotz Coronapandemie