Als Basis dienen die vorliegenden Leitlinien für Energiepolitik:

  • Wir gehen mit Energie rationell um, wollen fortlaufend die Energienutzung erfassen, transparent darstellen und verpflichten uns die energiebezogene Leistung kontinuierlich zu verbessern.
  • Wir motivieren alle Mitarbeiter zu energiebewusstem Handeln sowohl innerhalb als auch außerhalb des Betriebes.
  • Wir wollen durch die Reduzierung der CO2-Emissionen einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.
  • Wir optimieren die Energieeffizienz im Zuge unserer ständigen Verbesserungsprozesse und sichern hiermit die Wettbewerbsfähigkeit am Standort.
  • Wir verpflichten uns alle rechtlichen Anforderungen einzuhalten.
  • Wir wollen unsere Aktivitäten der Energieeffizienz auch als Element des Marketings und zur Realisierung von Potentialen zur Kostenreduzierung nutzen.
  • Durch den Einsatz modernster Fertigungstechnologien stellen wir sicher, dass so energieeffizient wie möglich produziert wird.
  • Wir wollen langfristig unseren Beitrag zur effizienten Energienutzung leisten und unterstützen die Politik im Rahmen einer zuverlässigen Energieversorgung.
  • Strategische und operative Energieziele bilden den Rahmen für die einzelnen Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz.